MyMoody Safety CloudZukunftsweisende Technik für mehr Service und maximale Sicherheit

Moody Yachten verbinden Eleganz, schnelles sicheres Segeln und modernste Navigations-Elektronik. Mit der MyMoody Safety Cloud bleibt Moody seinem Anspruch treu und setzt neue Maßstäbe.

Live Daten – Einfach, praktisch, live

Über Ihr Smartphone oder den Eignerbereich auf der Website können Sie mit BoatMonitoring, dem eLogBook und dem eServiceBook Ihre Yacht überwachen, Logbuch führen und Wartungsintervalle im Blick behalten. Und das ist nicht alles. Weitere praktische Anwendungen sind bereits in Planung und werden zusammen mit Sentinel Marine Solutions, dem renommierten Marktführer in vernetzter Bootstechnologie, realisiert.

Immer erreichbarDie Cloud für Ihre Moody Yacht

Alle Moody Yachten werden direkt ab Weft mit der MyMoody Safety Cloud-Hardware ausgerüstet. Die Hardware wird mit der Bordelektronik verbunden und kommuniziert weltweit über Mobilfunknetze. Befindet sich Ihre Yacht auf hoher See, werden die Daten gespeichert und bei erneutem Mobilfunkempfang sofort verarbeitet. So gehen keine Daten verloren. Für ältere Moody Yachten ist über den Webshop oder über Ihren Moody Händler ein MyMoody Safety Cloud-Nachrüstpaket erhältlich.

Boat-Monitoring – Alles komfortabel im Blick

Das intelligente Boat-Monitoring erlaubt Ihnen als Eigner den vollen Zugriff auf alle wichtigen Daten. Und das zu jedem Zeitpunkt und von jedem Ort aus. Funktionen wie Positions- und Kollisionsmeldungen, Bewegungs- und Ankeralarm sowie Grundberührungs- und Bilgenalarm geben Ihnen zuverlässig Bescheid, ob alles in Ordnung ist. Per Push-Nachricht wissen Sie zudem, wann sich das Wetter ändert, der Tank gefüllt und die Batterie geladen werden muss. Auch eventuelle Einbrüche werden sofort gemeldet. Ist die Yacht einmal verliehen, kann sich der Skipper über einen Gastzugang ebenfalls in das System einloggen.

eLogBook – Logbuch erledigt

Ob kurzer Törn oder große Fahrt, das eLogBook loggt jede zurückgelegte Meile automatisch mit. Es notiert Ihre Fahrt über Grund, Kurs und Position und archiviert die Informationen, so dass Sie jederzeit darauf zurückgreifen können. Mit den Daten lassen sich lückenlose Dokumentationen all Ihrer Reisen erstellen, Schadensfälle perfekt rekonstruieren oder am Ende einer Etappe die maximale Tagesgeschwindigkeit auslesen.

eServiceBook – An alles gedacht

Wie viele Stunden ist die Yacht gesegelt? Wie viele Stunden motort? Wann wurden die Seeventile und die Anoden das letzte Mal kontrolliert? Und wie alt ist eigentlich die Saildrive Manschette? Mit dem eServiceBook ist an alles gedacht. Denn die App rechnet mit und kennt alle Wartungsintervalle sämtlicher auf der Yacht verbauten Teile. Muss etwas gewartet werden, erhalten Sie eine Push-Nachricht auf Ihr Smartphone. Über die App können Sie dann auch direkt einen Wartungstermin bei Ihrem Händler vereinbaren. Ihr Servicebuch ist immer auf dem aktuellen Stand und Ihre Yacht im Falle des Verkaufs sozusagen scheckheftgepflegt.