Neuigkeiten & Bootsmessen

Sealine C390 nominiert für Best of Boats Awards

 

Während des Cannes Yachting Festivals hat die Jury ihre Favoriten für die Best of Boats Awards 2019 in Cannes bekannt gegeben. Die aus 18...

 

MY SEALINE SAFETY CLOUD

 

MEHR SICHERHEIT. MEHR WERTERHALT. MEHR SERVICE.

 

VOM RAUEN NORDATLANTIK AN DIE COSTA BLANCA

 

Der Traum, die Abende auf einer eigenen Yacht unter der Sonne Spaniens zu verbringen, hat den Isländer Sigfus Sigfussen nicht mehr losgelassen. Als er...

 

Sealine F430 nominiert für die Motor Boat Awards 2019!

 

Nominierung vom Britischen Motorboat & Yachting Magazin - Kategorie Flybridge bis 60 Fuß - Die einzige Yacht in ihrer Klasse mit drei Doppelkabinen

 

HanseYachts AG ist "Bootsbauer des Jahres 2018"

 

Die HanseYachts AG aus Greifswald mit den Marken Hanse, Dehler, Varianta, Moody, Privilège, Sealine und Fjord wurde im Rahmen der British Yacht Awards...

 

Powerplay – die neue Sealine C390

 

Weltpremiere der Sealine C390 auf der boot Düsseldorf

 

“Bootsbauer Award” für die Kooperation mit Lewmar bei Sealine C330

 

HanseYachts Aktiengesellschaft auf der Metstrade in der Kategorie „Zusammenarbeit zwischen einem Bootsbauer und seinem Lieferanten“ ausgezeichnet.

 

Sealine F430 zu Motoryacht des Jahres 2019 nominiert!

 

| Nominiert für den European Powerboat of the Year Award | Kategorie Boote unter 45 Fuß | Einzige drei Kabinen Yacht in dieser Klasse

 

 

Weltpremiere der neuen Sealine S330v

 

DRIVEN BY OUTBOARDS, CRAFTED BY SEALINE – DIE NEUE SEALINE S330V.

 

LUXUS AUF DREI DECKS: SEALINE F430

 

Mit ihrem einzigartigen Deckslayout fordert die Sealine F430 alle Yachten ihrer Klasse heraus und legt die Messlatte auf eine bislang unerreichte...

 

MySealineSafety Cloud

Überzeugend innovativ. Für mehr Service und maximale Sicherheit.

Sealine Yachten verbinden sportliche Eleganz und clevere Innovationen. Mit der MySealine Safety Cloud bleibt Sealine seinem Anspruch treu und bietet zukunftsweisende Technik, auf die Sie sich verlassen können.

Live Daten

Alle Daten in Echtzeit

Über Ihr Smartphone oder den Eignerbereich auf der Website können Sie mit BoatMonitoring, dem eLogBook und dem eServiceBook Ihre Yacht einfach überwachen, Logbuch führen und Wartungsintervalle im Blick behalten.
Und damit nicht genug. Weitere innovative Anwendungen sind in Planung und werden zusammen mit Sentinel Marine Solutions, dem renommierten Marktführer in vernetzter Bootstechnologie, realisiert.

Immer erreichbar

Die Cloud für Ihre Sealine Yacht.

Alle Sealine Yachten werden direkt ab Weft mit der MySealine Safety Cloud-Hardware ausgerüstet. Die Hardware wird mit der Bordelektronik verbunden und kommuniziert weltweit über Mobilfunknetze. Befindet sich Ihre Yacht auf hoher See, werden die Daten gespeichert und bei erneutem Mobilfunkempfang sofort verarbeitet. So gehen keine Daten verloren.

Für ältere Sealine Yachten ist über den Webshop oder über Ihren Sealine Händler ein MySealine Safety Cloud-Nachrüstpaket erhältlich.

Boat-Monitoring

Live informiert.

Mit dem intelligenten Boat-Monitoring haben Sie als Eigner vollen Zugriff auf alle wichtigen Daten. Und das zu jedem Zeitpunkt und von jedem Ort aus.
Funktionen wie Positions- und Kollisionsmeldungen, Bewegungs- und Ankeralarm sowie Grundberührungs- und Bilgenalarm geben Ihnen zuverlässig Bescheid, ob alles in Ordnung ist.
Per Push-Nachricht wissen Sie zudem, wann sich das Wetter ändert, der Tank gefüllt und die Batterie geladen werden muss.
Ist die Yacht verliehen, kann sich der Skipper über einen Gastzugang ebenfalls in das System einloggen.

eLogBook

Automatisch mitgeloggt.

Ob kurzer Trip oder langes Cruisen, das eLogBook loggt jede zurückgelegte Meile mit. Es notiert Fahrt über Grund, Kurs und Position und archiviert die Informationen. Sie können jederzeit darauf zurückgreifen. Z.B. für Reisedokumentationen oder im Fall eines Versicherungsschadens, wenn der Hergang rekonstruiert werden muss.

eServiceBook

Immer aktuell.

Wie viele Motorstunden ist die Yacht gefahren? Wann war der letzte Ölwechsel? Und wann wurden die Seeventile und die Anoden das letzte Mal kontrolliert?
Mit dem eServiceBook müssen Sie sich diese Fragen nicht mehr stellen.
Denn die App rechnet mit und kennt alle Wartungsintervalle sämtlicher auf der Yacht verbauten Teile.
Muss etwas gewartet werden, erhalten Sie eine Push-Nachricht auf Ihr Smartphone. Über die App können Sie dann auch direkt einen Wartungstermin bei Ihrem Händler vereinbaren.

Ihr Servicebuch ist immer auf dem aktuellen Stand und Ihre Yacht im Falle des Verkaufs scheckheftgepflegt.

SealineEignerbereich

Liebe Sealine-Eigner, wenn Sie bereits stolzer Besitzer einer Sealine sind, dann können Sie sich hier im Eignerbereich registrieren! Sie finden hier viele interessante Unterlagen, von technischen Dokumenten und Spezifikationen bis zu Kabelplänen und Detailzeichnungen aus dem Modelljahr Ihrer Sealine.

3 Freunde und 500 £ FRANK FISH, TOM MURRANT, RAY WALKER

Der Flugzeugingenieur Tom Murrant sieht sich 1972 nach einem Familienboot um. Er weiss genau, was er will – doch das ist auf dem Markt nirgends zu finden. Murrant reagiert, wie es nur Visionäre Querdenker tun: Er konstruiert sein Traumboot selbst.

MURRANT’SBaracke

In einer Flughafenbaracke nahe Bobbington vollendet Tom Murrant mit zwei Freunden seinen 23 Fuss Cabin Cruiser. schnell wird klar: Was sie erschaffen haben, hat das Zeug zum kommerziellen Hit. Murrant lässt sich 500 Pfund aus seiner Lebensversicherung auszahlen und gründet die Fibrasonic Marine ltd.

23 FussCONTINENTAL CABIN CRUISER

Bereits 1978 benötigt Fibrasonic grössere Hallen und zieht nach Kidderminster um. In nur 6 Wochen wird dort der erste Weekender der C-Line entwickelt.

19-FussWEEKENDER

22-FussCABIN

Die C-Line Boote machen bald auch optisch von sich reden. Der 22 Fuss Cabin Cruiser trägt einen markanten Farbstreifen. Ein Novum: Der Eigner wählt aus blau, gelb und orange selbst aus.

Länger. edler. schneller.C-LINE wird zu SEALINE

Befügelt vom Erfolg visiert Tom Murrant ein neues Ziel an: International renommierte Edelyachten zu bauen. Seine Modelle werden länger, luxuriöser und decken alle Bautypen ab. Die neue Vielseitigkeit findet in einem neuen Namen Ausdruck: Aus C-Line (was für Cruiser und Cabin stand) wird Sealine.

SEALINE 30Der erste Flybridge Cruiser

AMBASSADORSEALINE 285

Staatsmännische Produktnamen betonen die Klasse der Sealine Yachten. Den Anfang macht die „Ambassador“.

STATESMENSEALINE 305

AURASEALINE T60

Unter neuen Eigentümern dringt Sealine bis in die 60 Fuss Klasse vor. Die T60 Aura ist bis heute die längste je gebaute Sealine.

40 Jahre nach Firmengründung kauft Hanseyachts die Marke Sealine inklusive sämtlicher Modelle auf. Während vier Yachten in der Greifswalder Werft weiter produziert werden, beginnt die Entwicklung einer state-of-the-art Modellgeneration unter dem neuen Chefdesigner Bill Dixon.

FLYBRIDGESEALINE F380

SPORT SERIESEALINE S330

Erste deutsch-englische Co-Produktion von Bill Dixon und der Werft in Greifswald.

CRUISER SERIESEALINE C330

FLYBRIDGESEALINE F530

Feinste Materialien. höchster Komfort. verblüffend viel Platz. Sealine macht die Flybridge zur „Flylounge“.

Pionier. Ästhet. Stilikone.Die Zukunft ist Sealine.

AuszeichnungenAwards

SEALINE C330 & S330Motor Boat Awards 2016

Best Sportscruiser Up To 45ft

Europas ältestes Motorboot-Magazin „Motor Boat & Yachting“ hat gleich zwei Sealine Modelle, die S330 und C330 mit dem international begehrten „Motor Boat Award 2016“ ausgezeichnet. Die beiden Siegerinnen erhielten die berühmte Auszeichnung in der Kategorie „Sportcruiser bis 45 Fuß“.

SEALINE F380Motor Boat Awards 2015

Best Flybridge under 55 feet

The award for ‘The best Flybridge under 55 feet’ was presented by the editor of Motor Boat and Yachting who described the F380 as “not just a great family flybridge but an astonishingly good fun boat to drive.” Launched in January 2014 the F380 with its fast efficient sterndrive power was praised for its “grippy hull, agile handling and secure helm positions”.

SealineNominierungen

SEALINE C390Best of Boats Award 2019

Best for Family - finalist

Während des Cannes Yachting Festivals hat die Jury ihre Favoriten für die Best of Boats Awards 2019 in Cannes bekannt gegeben. Die aus 18 internationalen Journalisten bestehende Jury testete dafür während der Wassersportsaison mehr als 150 Boote. Die Sealine C390 ist eine der Finalisten in der Kategorie "Best for Family". Der Gewinner wird im November während der „Boot & Fun“ in Berlin bekannt gegeben.

SEALINE F430European Powerboat of the Year 2019

Kategorie Boote unter 45 Fuß (nominiert)

Die neue Sealine F430 wurde von der „European Powerboat of the Year“ Jury zur Motoryacht des Jahres 2019 nominiert und damit in die weltweit bedeutendste Award-Verleihung für Motoryachten aufgenommen. Die Jury setzt sich aus den Chefredakteuren der größten Europäischen Motorbootmagazine zusammen, die jedes Jahr die besten Entwicklungen der Branche würdigen. Die „Oscars der Bootsbranche“ werden am 19. Januar 2019 auf der „Flagship Night“ in Düsseldorf vergeben.

SEALINE C430 European Powerboat of the Year

Kategorie bis 45 Fuß (nominiert)

Neue Sealine C430 auf dem Yachting Festival Cannes für den „European Powerboat of the Year Award 2018“ nominiert!
Mit der neuen Sealine C430 wurde im zweiten Jahr in Folge eine neue Sealine aus dem Portfolio der HanseYachts AG für den renommierten Preis „European Powerboat of the Year Award 2018“ nominiert. Die Nominierung wurde auf dem Yachting Festival in Cannes, der größten In-Water Yacht Messe der Welt, nur wenige Tage nach der Weltpremiere der neuen Sealine C430 feierlich bekannt gegeben.

SEALINE F530Motor Boat Award 2017

Kategorie "Flybridge bis 55 Fuß" (nominiert)

Europas größtes und ältestes Motorboot-Magazin, „Motorboat & Yachting“ aus England, hat die Sealine F530 in der Kategorie "Flybridge bis 55 Fuß" für den Motor Boat Award 2017 nominiert.

Jack Haines, “Motor Boat & Yachting“ zur F530 nach dem Test im August 2016: „Der Effekt innen ist wirklich verblüffend- der Rundumblick aus dem Salon ist einzigartig. Es wird immer skeptisch über die Verbindung vom Boot zum Wasser gesprochen, aber die F530 mit ihren gigantischen Panorama- Fenstern versteht es atemberaubende Ausblicke zu liefern die mich einige Sekunden innehalten ließen.“

SEALINE F530European Powerboat of the Year

Kategorie über 45 Fuß (nominiert)

Die neue Sealine F530 ist für den „European Powerboat of the Year Award 2017“ nominiert worden!
Wieder hat eine Yacht aus dem Portfolio der HanseGroup die Fachpresse überzeugt und somit wurde die neue Sealine F530 in der Kategorie Yachten über 45 Fuß für den „European Powerboat of the Year Award 2017“ nominiert.

SEALINE S330Best of Boats Award 2015

Best for Family (nominiert)

Die großartige neue Sealine S330 wurde für den „Best of Boats-Award“ 2015 in der Kategorie "Best for Family" nominiert.
Der „Best of Boats Award“ ist eine neue internationale Plattform die sich auf die Kaufempfehlungen für Motorboote aus Sicht der Bootsfahrer konzentriert. Die Jury honoriert dabei die bemerkenswertesten Boote im Jahr 2015 für den europäischen Markt.