“Bootsbauer Award” für die Kooperation mit Lewmar bei Sealine C330

HanseYachts Aktiengesellschaft auf der Metstrade in der Kategorie „Zusammenarbeit zwischen einem Bootsbauer und seinem Lieferanten“ ausgezeichnet.

| Sealine


Die Sealine C330 ist mit einem elektrischen Schiebedach ausgestattet das flexibel geöffnet oder geschlossen werden kann. Diese wurden in enger Kooperation mit Lewmar produziert. Die Zusammenarbeit wurde jetzt auf der Metstrade 2018 in Amsterdam mit dem „Bootsbauer Award“ ausgezeichnet. Die Metstrade ist dabei die weltgrößte Händlermesse für Ausrüstung, Materialien und Systeme für die internationale Sportschifffahrt.


Durch die enge Zusammenarbeit beim Sealine C330 Projekt ist nun ein festes Glasdachmodul als Basisvariante und ein optionales Upgrade auf eine Premium Variante verfügbar. Da der Rahmen des Dachs aus lackiertem Aluminium besteht, kann sowohl vor als auch nach der Fertigstellung des Bootes das Schiebedach installiert werden.